Spanischer Hochgenuss bringt Bruchmann Media Platz 1 beim Südwestfalenaward 2016

Vom 28. Oktober 2016

Als wir vor geraumer Zeit zum ersten Mal in Sprockhövel auf Winzer Jörg Zielske trafen, hätte wohl noch Keiner der Anwesenden im Raum gedacht, dass wir nur wenige Monate später eine Auszeichnung für seine zukünftige Website erhalten würden. Und doch ist es, betrachtet man die Tatsache im Nachhinein, keine große Überraschung, bedenkt man, wie viel Herzblut von allen Seiten in dieses Projekt gesteckt wurde. Aber erzählen wir diese Erfolgsgeschichte doch von Anfang an.

Winzer und Diplom-Ökonom Jörg Zielske produziert seit mehr als neun Jahren in seinen Bodegas in Spanien Rot-, Rosé- und Weißweine in Spitzenqualität, die auch international schon diverse Auszeichnungen erhielten. Deswegen war es nur eine Frage der Zeit, die spanischen Tropfen auch dem Rest der Welt über das hochgeschätzte Medium namens Internet zu präsentieren.

Jörg Zielske ist Winzer aus Leidenschaft und genau das sollte nun also auch seine neue Website inkl. Online-Shop spiegeln. Durchaus keine leichte Aufgabe, immerhin muss eine Internetseite im besten Fall das leisten, was sonst nur eine Weinverkostung schafft: Nämlich den zukünftigen Käufer auf den Geschmack guten Rebensaftes bringen. Das geht online natürlich nicht über die Geschmacksnerven (zumindest noch nicht), deswegen arbeiteten wir mit dem visuellen Kanal.

Fotos, die den Websitebesucher in eine andere Welt eintauchen lassen und zum Träumen anregen, waren also oberstes Gebot. Perfekt, dass Jörg Zielske die Meisten selbst stiftete, die ihn auf seinen Bodegas in Spanien für einen rundum authentischen Einblick zeigen. Aber auch durch unsere eingepflegten Foto- und Bildmontagen (z.B. das Titelbild) bekommt der Leser sofort ab der Startseite den Eindruck, ein mediterranes Weingut zu betreten.

Auch Zielskes edle Tropfen wurden von uns in einem eigens dafür arrangierten Fotoshooting abgelichtet und die Bilder für eine optimale Präsentation im Online-Shop noch einmal nachbearbeitet.



Dass „vinos-lagarto.com“ im Responsive Design programmiert wurde und somit auf allen Endgeräten gut lesbar ist, müssen wir nicht extra erwähnen oder? Und auch um die Suchmaschinenoptimierung (SEO) kümmern wir uns laufend, damit die Seite im Web gut gefunden wird. Zusätzlich erweiterten wir das Grundgerüst namens WordPress, um die Eingabe von Produkten, Veranstaltungen und News für die Betreiber möglichst einfach zu gestalten.

Für die Außendarstellung von El Lagarto gestalteten wir außerdem Banner, Firmenschilder und Flyer. Obendrein fertigten wir Handouts als pdf-Vorlage, die Jörg Zielske und sein Team zukünftig an Kunden oder Interessierte verschicken können.

Neben Zielskes Weinsortiment wird es ab 2017 auch eigens produziertes Olivenöl geben, auf das sich der Feinschmecker unter uns im kommenden Frühjahr im Online-Shop „El Lagarto“ freuen darf. Vielleicht haben Sie sich schon gefragt, was es mit dem Namen „El Lagarto“ auf sich hat, zumindest sollte er Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes „spanisch“ vorkommen.

El Lagarto – Zu gut Deutsch „Der Gecko“ ist das Maskottchen des Unternehmens und ziert neben der Website auch jede einzelne Weinflasche.

Heute Nachmittag fand in den Räumlichkeiten der IHK Hagen also die Preisverleihung für die besten Websites der Region Südwestfalen (also von Hagen über Arnsberg bis zum Kreis Siegen) statt. Dabei beurteilte ein auserwähltes Expertenteam diesmal u.a. in den Bereichen Kundennutzen, Layout und Technik. Nach einem spannenden Wettlauf mit unseren Mitstreitern holte „vinos-lagarto.com“ am Ende den wohlverdienten 1. Platz.

Schön, dass wir mit unserer Website nicht nur den interessierten Weinliebhaber, sondern nun auch die Jury des Südwestfalenawards auf den Geschmack bringen konnten. Zum Wohl(e Aller)!


Kontakt

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.